Welcome back

Samstag, 7. November 2015

Hallo ihr Lieben, ja ich lebe noch und das seit über 2 Monaten in Berlin und das Leben dort ist einfach super. Ok, nach nicht mal 2 Wochen dort hab ich mir auf den U-Bahntreppen gleich mal ein Bänderriss geholt, aber sonst gehts mir super. Jeden Tag gibt es etwas Neues und keine Langeweile. Ich habe eine super Klasse und die Schule macht endlich wieder Spaß. Meine WG ist auch echt nett und ich fühl mich sehr wohl dort. Ich bin froh diesen Schritt gemacht zu haben und bereue es kein bisschen. Klar ist es scheiße, dass ich meine Familie und meinen Freund weniger sehe, aber da muss ich eben durch. Dafür habe ich ganz viele neue liebe Menschen kennengelernt. Übrigens habe ich jetzt auch einen Nostril, noch ein Stecker und im Dezember kann ich einen Ring reinmachen. Ein neues Tattoo soll auch bald folgen.
Ich hab so unglaublich viel in den 2 Monaten erlebt, ich kann es gar nicht in Worte fassen. Deswegen hatte auch kaum Zeit (und wenn Zeit, dann keine Lust) etwas zu bloggen, ich hoffe ihr verzeit mir das, ich will mich wieder bessern. :)
Zum Abschluss noch ein paar Bilder die wir auf Klassenfahrt diese Woche gemacht haben, wir waren zwar in Berlin, aber Kladow sieht aus wie ein Dorf. Der See war direkt an der Herberge, so eine schöne Kulisse muss man einfach für Fotos nutzen.
Ich wünsch euch ein schönes Wochenende! :)


Schal - Amazon | Lederjacke - ZARA | Jeans - H&M


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen